Krise

kriseKrisen sind Ereignisse, die besser nicht existierten!

So blenden wir gern Entwicklungen und Ereignisse aus, wollen sie nicht wahrnehmen oder ignorieren sie gar, die nicht in unser Bild passen, so wie wir augenblicklich „unsere“ Welt sehen wollen. Denn wir streben nach einer möglichst harmonischen Denkwelt! Bei fortgeschrittener Krisenentwicklung werten wir unschöne Informationen ab oder vergessen sie und begeben uns auf die Suche nach Auskünften, die unser bisheriges Denken stützen und uns so in unserer gegenwärtigen Sichtweise bestätigen und uns somit beruhigen!

All dies spielt sich gleichermaßen im Unternehmenskontext ab, sobald eine Entwicklung oder Situation von den Akteuren als krisenhaft wahrgenommen oder eingeschätzt werden. So ist es wahrscheinlich, dass korrektive Maßnahmen ausbleiben oder zumindest verzögert einsetzen, was üblicherweise zu einer weiteren Verschärfung der Krisensituation führt!

Sorgen Sie gemeinsam mit uns dafür, dass Sie Krisenanzeichen zeitnah erkennen und ergreifen Sie zielgerichtet Maßnahmen, die Sie aus der Krise führen!